Landfrauen sagen Termine bis zum Jahresende ab

0

Nauheim – Aufgrund der derzeitigen Pandemielage, steigender Fallzahlen und Überbelastung des Gesundheitswesens hat der Vorstand des Landfrauenvereins Nauheim die Reißleine gezogen und alle Termine bis zum Jahresende 2021 abgesagt.

Sich und andere zu schützen hat oberste Priorität. Der Vorstand appelliert, Einschränkungen die wieder zu erwarten sind,  mit Vernunft, Geduld und Disziplin anzunehmen und die Corona-Hygienemaßnahmen weiterhin einzuhalten.

Folgende Aktivitäten sind abgesagt:

  • 29.11. Vortrag über Zucker mit Ernährungsfachfrau des Bez. Landfrauenverein G-G im Medifit.
  • 02.12.- 05. Tegernsee Reise mit Besuch der Weihnachtsmärkte / Wiessee, Tegernsee, und Konzertbesuch der Tölzer Sängerknaben.
  • 12.12. Jahresabschluss – Wanderung zur Fam. Diehl, Gaststätte „Wiesengrund“
  • 19.12. Restaurant Besuch im „La Forchetta“ der danach geplante Theaterbesuch in Rüsselsheim, „Christmas moments“ könnte unter 2G-Regeln eventuell stattfinden, das entscheidet die Stadt Rüsselsheim, näheres wird den Teilnehmerinnen mit Ticket, rechtzeitig bekanntgegeben.
  • Montag: Chortreffen im Cafe Stelzer
  • Mittwoch: Kreativgruppe im Alten Rathaus
  • Die Radgruppe hat Winterpause
  • Die Laufgruppe, Walking, Nordicwalking, trifft sich auf Abstand ohne Einkehr in der Schnitzel AG.

Das neue Jahresprogramm für 2022 des Landfrauenvereins Nauheim liegt vor und wird den Mitgliedern demnächst zukommen lassen. Mit Optimismus und voller Hoffnung ist der Vorstand des Landfrauenvereins Nauheim in der außergewöhnlichen Zeit sehr engagiert.

A. Dammel/ggr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here