Grundstück gegen Höchstgebot

15
Ehemaliger Spielplatz in der Nahestraße Goddelau. Foto: Stadt Riedstadt

Stadt vermarktet Baugelände in der Goddelauer Nahestraße

Riedstadt – Der ehemalige Spielplatz in der Nahestraße im Stadtteil Goddelau soll nach dem Willen der Stadtverordnetenversammlung als Bauland zum bestmöglichen Preis vermarktet werden. Das Grundstück hat eine Größe von 447 qm und wird aktuell zu einem Mindestgebot von 223.500 Euro angeboten.

Weitere Einzelheiten zur Bebaubarkeit und den noch fälligen Ver- und Entsorgungsanschlüssen sind in der Ausschreibung auf der Homepage der Stadt (www.riedstadt.de / Rubrik Bürgerservice / Ausschreibungen / Grundstücke und Immobilien) nachzulesen. Die Gebotsfrist läuft am 16. Februar 2022 ab. Der Vordruck für eine Gebotsabgabe ist ebenfalls auf der genannten Internetseite zu finden.

ggr

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein